Positionen bei Events

Haltungspositionen für Sklavinnen bei einem House of O Event

Mit der Anmeldung zu einem Event stellen wir Euch in der Cloud vom House of O verschiedene Haltungspositionen bereit.
Ihr bekommt nach der Anmeldung zu einem Event Zugriffsdaten (Passwort) für diesen Bereich und könnt Euch die Positionen runterladen. Der Herr kann dann entscheiden, ob und welche Positionen seine Sklavin lernen soll.

Grundsätzlich steht es jedem Herrn frei, ob er seiner Sklavin anweisen möchte für ein Event Postitionen zu lernen und diese bei weiteren Besuchen ggf. sogar auszuweiten.

Es ist bei einem House of O Event aber ganz gut, wenn die Sklavinnen ein bisschen Protokoll kennen und (bei regelmäßigen Besuchen unserer Events) zumindest die 2-3 wichtigen Positionen bei einer Sklavin abrufbar sind.
Für das erste Event 1-2 Position/en lernen lassen, für das nächste Event die nächste und spätestens beim dritten Event kann die Sklavin die 3 wichtigen Positionen aus dem FF.

Auf den Infokarten / Strafkarten ist vom Herrn einer Sklavin zu vermerken, welche Positionen seine Sklavin können muss. Diese Positionen können dann jederzeit am Event eingefordert werden. Nähere Infos zu den Infokarten / Strafkarten der Sklavinnen findet ihr hier Infokarten / Strafkarten

Die 3 wichtigsten Haltungs Positionen:

Position „Grundposition“

Position „Position stehend“

Position „Servier Position“

Alle weiteren Positionen sind nice to have but not to need.

Natürlich kann man die Sklavin fordern und mit jedem weiteren Besuch eines Events kann ein Herr eine weitere Position von seiner Sklavin verlangen. Je mehr Positionen sie können muss, desto leichter schleichen sich Fehler ein die man dann wieder abstrafen kann…

Der Nachteil ist aber, was die Sklavin können muss, sollte auch der Herr können, sonst tanzt ihm die Sklavin schnell auf der Nase rum weil er nicht merkt wenn sie Fehler macht… Also immer schön vorsichtig sein mit den Anweisungen, was die Sklavin lernen muss, das sollte dann auch der Herr lernen 🙂

Weitere Haltungs Positionen:

Position „Strafe gestützt“

Position „Benutzung kniend“

Position „Benutzung stehend“

Position „Präsentation“

Position „Benutzung oral“