Die Sklavinnen Schule (Vorschau)

Du bist hier in der Vorschau der Schule für Sklavinnen gelandet. In dieser Vorschau zeigen wir anhand weniger Beispiele, wie die Sklavinnen Schule von Sir JS aufgebaut ist.


Da jede Sklavinnen Schule individuell auf eine Sklavin angepasst wird, kann man die richtige Sklavinnen Schule mit allen Inhalten nur unter bestimmten Umständen sehen. Die richtige Sklavinnen Schule, mit den Lektionen, Aufgaben und Regeln, wird NUR DANN eingerichtet, wenn eine Sklavin REAL und mehr oder weniger regelmäßig im House of O dient. Die Inhalte der Sklavinnen Schule, unterstützen die reale Ausbildung im House of O, sind aber nicht dafür gedacht, nur online zu stöbern.

Sofern Du selbst mit dem Gedanken spielst als Sklavin im House of O zu dienen, sei es nun als feste Sklavin vom House of O, sei es als Gastsklavin, oder auch auf Anweisung Deines Herrn (in Form der Fremdabrichtung), kannst Du gerne versuchen Sir JS von Dir zu überzeugen.
Ob Du ihn überzeugen kannst, ist von vielen Dingen abhängig und es spielt ABSOLUT KEINE ROLLE, ob Du schon Erfahrung hast, oder ob Du komplette Anfängerin bist. Entscheidend für eine Annahme oder Ablehnung als Sklavin ist Dein Denken, Deine devote Neigung, Deine Einstellung und was Du für Dich als Sklavin erreichen möchtest.
Sir JS hat genug Erfahrung, um Dich nach und nach an alles heranzuführen, ohne Dich zu überfordern und niemals musst Du Sorge haben, dass Du irgendwo kompromittiert oder geoutet wirst. Private Belange, Job oder Familie haben (auch bei uns) immer Vorrang und niemals werden Informationen, die wir mit Dir austauschen für andere (die es nichts angeht), zugänglich werden. Diskretion ist das A & O für uns, das gilt in alle Richtungen und was im House of O geschieht, das bleibt im House of O.

Allerdings sagen wir gleich an dieser Stelle, dass es nicht leicht wird, den Herrn davon zu überzeugen, dass du als Sklavin für das House of O geeignet wärst, ganz egal in welcher Form du den Weg gehen willst.
Viele der Anwärterinnen haben wohl etwas falsche Vorstellungen in der Wortdeutung von "Sklavin" und gehören eher in die Kategorie "Wunschzettel Sub" und weniger in die Kategorie "Sklavin". Wir wollen das nicht werten und jeder muss selber wissen, was für ihn richtig ist, für das House of O eignet sich aber nicht jede devote Dame und nur Shade of Grey gesehen zu haben, reicht als Qualifikation nicht aus, um als Sklavin im House of O zu dienen und zu bestehen.
Da unsere Kapazitäten und zeitliche Möglichkeiten doch recht begrenzt sind, wägen wir sehr gut ab, wer "wirklich" als "Sklavin" ins House of O passen könnte und wir konzentrieren uns dann doch eher auf die devoten Damen, die diese Neigung nicht nur "spielerisch" in sich haben und die sich ein wenig tiefer ausleben wollen.

Sofern Du Dir sicher bist, REAL als Sklavin im House of O dienen zu wollen, sofern Du mobil genug bist (ab und zu) nach Karlsruhe kommen zu können, sofern Du weißt was Du willst und weißt von was Du redest, sofern Du bereit bist die Karten auf den Tisch zu legen und sofern Du breit dazu bist, Zeit und Mühe zu investieren, dann kannst Du gerne eine (Kurz) Bewerbung ausfüllen und schicken.
Diese kurze Bewerbung dient NUR der ersten Orientierung und wir prüfen zuerst, ob es überhaupt Sinn macht, weiter auf Deinen Wunsch einzugehen. Bis zu diesem Punkt ist alles anonym und erst wenn wir denken, dass du als Sklavin für uns interessant sein könntest, wirst Du div. Aufgaben erhalten, die uns weiteren Einblick in Deine Vorstellungen und Möglichkeiten geben. Spätestens dann ist es aber auch mit der Anonymität vorbei. Wenn Du also nicht bereit dazu bist, die Karten auf den Tisch zu legen, dann lass es besser gleich Dich zu bewerben.

Die Entscheidung eine Sklavin bei uns zu werden, kannst nur Du alleine treffen und Du benötigst dafür Größe, Stolz und Mut. Du wirst etwas Zeit aufbringen müssen um die Aufgaben zu erfüllen die dir im Bewerbungsverlauf gestellt werden.
  • Es beginnt hier mit Deiner (Kurz) Bewerbung...
  • Es geht weiter mit dem Bewerbungslauf, in dem Du Dich beweisen und öffnen musst...
  • Wenn Du angenommen wirst, folgt die REALE Probezeit als Sklavin oder ggf. auch Novizin im House of O...
  • Wie weit Dich der Weg dann führen wird, ist heute ungewiss. Es entwickelt sich alles mit der Zeit...







Falls du über eine Suchmaschine direkt auf diese Teilseite gekommen bist,
klicke bitte hier um zur Hauptseite zu gelangen.