Die Sklavinnen Schule


Du bist hier in der Schule für Sklavinnen gelandet, die eine reale Ausbildung zur Sklavin im House of O virtuell unterstützt. Dieser Bereich ist jedoch nur eine kleine Vorschau und zeigt anhand weniger Beispiele, wie die Sklavinnenschule von Sir JS aufgebaut ist. Ein Zugang zu den Lektionen und Haltungspositionen ist nur für Sklavinnen möglich,
die uns real besuchen und die im House of O als Sklavin dienen. Sklavinnen, die uns (temporär oder auch regelmäßig) real besuchen wollen, werden dementsprechende Möglichkeiten bekommen, das eine oder andere zu sehen um sich vorzubereiten und zu lernen.

Weitere Info über das "House of O" und die Möglichkeiten, kannst Du hier finden.

Wenn Du selbst diesen Weg zur Sklavin bei uns gehen willst, dann kannst Du gerne versuchen uns von Dir zu überzeugen. Solltest Du Sir JS (im nachfolgenden Mailkontakt) überzeugen, eine gute Sklavin werden zu können, dann gibt es sicher viele Möglichkeiten, wie Du Dich bei uns real ausleben kannst. Vielleicht bist Du ja eine Sklavin, die gut zu uns passt.
Wenn Du Dir sicher bist real Sklavin werden zu wollen, wenn Du weisst was Du willst, wenn Du bereit bist, die Karten auf den Tisch zu legen, kannst Du hier eine (Kurz) Bewerbung ausfüllen und schicken, diese dient jedoch NUR der ersten Orientierung.
Wir prüfen zuerst, ob es Sinn macht weiter auf Deinen Wunsch einzugehen, es wird ggf. weiteren Mailverkehr geben um gewisse Dinge abzuklären und wenn das was Du suchst, zu dem passt was wir bieten können, helfen wir Dir weiter auf Deinem Weg.

Die Entscheidung eine Sklavin bei uns zu werden, kannst nur Du alleine treffen und Du benötigst dafür Grösse, Stolz und Mut. Wie weit Dich der Weg möglicherweise führen wird, ist heute ungewiss, es entwickelt sich alles mit der Zeit und Sir JS hat genug Erfahrung, um Dich nach und nach an alles heranzuführen, ohne Dich zu überfordern. Du musst also keine Angst haben dass es (nach der Bewerbung) in einer Minute von 0 auf 100 geht. Es beginnt mit einer Mail... es ist ein Anfang und alles andere kommt (vielleicht) dann nach und nach....

Sei dir sicher, dass sich mit Beginn dieses Weges und einer Annahme als Sklavin im House of O, das eine oder andere in Deinem Leben ändern würde. Auch wenn private Belange, Job oder Familie auch bei uns immer Vorrang haben, werden wir in jedem Fall dafür sorgen, dass Du lernst gehorsam zu sein und dass Du lernst wie es ist, unter der Kontrolle eines Herrn zu sein. Du wirst später in deiner EIGENEN Sklavinnen Schule darauf vorbereitet, die wichtigsten Regeln einer Sklavin zu erlernen und Du wirst dabei die eine oder andere Aufgabe oder Prüfung erfüllen müssen. Die anstehenden Aufgaben, Lektionen und Prüfungen werden Dir manchmal leicht und manchmal schwer fallen, sie werden für dich (im Fall der Fälle) ein ständiger Begleiter sein - auch über die ersten Treffen hinaus.....







Falls du über eine Suchmaschine direkt auf diese Teilseite gekommen bist,
klicke bitte hier um zur Hauptseite zu gelangen.